Die zuverlässigsten Umzugshelfer in München – wo kann man sie heute finden?

Transport

Vielleicht denken viele von uns, die Arbeit eines Umzugshelfers sei einfach und fast langweilig. Man trägt einfach die Möbel und Geräte und bereitet sie auf den Umzug vor, indem man sie in den Umzugswagen packt. Doch haben die Möbelpacker in München wirklich so einen einfachen Job auszuführen? Und wie wird man eigentlich zu einem professionellen Umzugshelfer? München kennt viele Firmen, die Leistungen rund um die Umzugshilfe bieten, doch wie erkennt man die echten Profis?

Ein Möbelpacker – in München oder einer anderen Stadt – kann deutlich mehr als nur die Möbel packen, wenn er bei einer professionellen Umzugsfirma eingestellt ist. Der allgemeine Ansatz, dem die meisten Umzugsunternehmen folgen, hat sich in den letzten Jahren wesentlich verändert. Heutzutage sind die Umzugshelfer in München nicht nur diejenigen, die am meisten Muskelkraft haben. Es sind eher die Berater, deren Ziel es ist, den Umzug möglichst schnell und sicher über die Bühne zu bringen. Und der Umzug besteht aus mehr als nur dem Umzug – es sind noch viele weitere Leistungen enthalten, die dazu zählen und die gerne vergessen werden.

Was muss ein Umzugshelfer in München noch können?

Umzugshelfer sind mehr als nur Möbelpacker – München erlebt jeden Tag mehrere Umzüge und dafür benötigt man Spezialisten, die sich mit Möbeln bestens auskennen. Das reine Tragen reicht definitiv nicht – die Möbel sollen ja sicher am Zielort ankommen und dafür müssen sie entsprechend abgesichert werden. Oft ist die Vorbereitung mit dem Möbelabbau verbunden, der aber nicht einfach so unkoordiniert stattfinden darf.

Ein professioneller Umzugshelfer aus München oder einer anderen Stadt wird wissen, welche Elemente Ihres Lieblingsmöbels abgebaut werden sollen, damit Sie Ihre Möbel auch nach dem Umzug in vollen Zügen genießen können. Dazu gehört aber nicht nur der Abbau, sondern auch die entsprechende Verpackung aller Elemente, bevor sie im Umzugswagen landen. Bei uns gehen Sie auf Nummer sicher – wir verwenden ausschließlich professionelle Verpackungsmaterialien, die wir auch Ihnen zur Verfügung stellen können, wenn Sie einige Umzugsarbeiten unbedingt selbst durchführen möchten. Wir haben nicht nur Standard-Kartons, Bänder, Folien usw. sondern auch Kartons für Spezialzwecke, wie z.B. für die Verpackung von Büchern, Kleidern oder sogar Fahrrädern.

Wenn ein professioneller Möbelpacker in München die Möbel abbauen kann, soll er sie auch wieder aufbauen können. Ganz genau – diese Leistung bieten die professionellen Umzugsunternehmen ebenfalls, und wir gehören natürlich auch dazu. Wenn wir Ihre Möbel bereits vor der Fahrt zerlegt haben, werden wir überhaupt kein Problem damit haben, sie wieder aufzubauen. Warum? Weil wir beim Abbau bereits an einen zügigen und unproblematischen Aufbau denken. Wir achten darauf, dass alle Kleinelemente sicher aufbewahrt werden und keins beim Transport verlorengeht. Wir sehen zu, dass die empfindlichen Elemente, z.B. aus Glas oder mit einer empfindlichen Lackschicht, einen Platz haben, an dem ihnen sicherlich nichts passiert. Nach dem Aufbau werden Sie die Möbel genauso genießen können, wie Sie das vor dem Umzug konnten.

Möbelpacker in München – nicht nur reine Muskelkraft

Man denkt, je mehr Helfer, desto schwerere Gegenstände lassen sich tragen. Dies stimmt aber nicht immer. In einigen Fällen werden Werkzeuge und Anlagen gebraucht, um die schweren und sperrigen Gegenstände aus der Wohnung überhaupt herauszubefördern. Machen Sie sich aber keine Sorgen – neben den Tragegurten und Sackkarren haben wir auch einen Möbelaufzug, mit dem die Möbel sicher an der Außenfassade nach unten (und dann wieder nach oben) gefahren werden können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.